Serien als retroaktive Zeitmaschinen

Im Rahmen der Jahrestagung des Schweizerischen Institut für Kinder- und Jugendmedien, wo ich den Eröffnungsvortrag halten durfte, hat Noëmi Gradwohl für die Sendung Kontext von Radio SRF 2 ein Interview mit mir und anderen Referentinnen geführt, zu hören unter: https://www.srf.ch/kultur/film-serien/happy-ohne-ende-warum-wir-suechtig-nach-serien-sind

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s