2/I. Re-editing STRIKE (1925)

The task was combine two separate shots from Sergei Eisenstein’s STRIKE (1925) in order to produce new associations.

Die Aufgabe war zwei separate Einstellungen Sergei Eisensteins STREIK (1925) zusammenzuschneiden und herauszufinden, welche neuen Assoziationen sich dadurch ergeben.