Bilder, die wir nicht sehen.

Dienstag 24. Februar 2015, 18.30 Uhr ///

Künstlergespräch mit Matthias Gabi ///

Matthias Gabi unterhält sich mit dem Kulturwissenschaftler Johannes Binotto über das Sichtbarwerden von beiläufigen und unauffälligen Bildern im Film und im Alltag.

Audioaufnahme des Gesprächs: Coalmine_Binotto_Gabi.mp3

Gespräch im Rahmen der Ausstellung „FRAME“ im COALMINE Raum für zeitgenössische Fotografie 30. Januar bis 21. März 2015.

CoalMine im Volkart Haus
Turnerstrasse 1
8400 Winterthur
http://www.coalmine.ch

Siehe dazu auch den Essay: Optisch Unbewusstes. Zu den entwundenen Film-Bildern von Matthias Gabi.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s